Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Ralfs Foto-Bude

jtemplate.ru - free extensions Joomla

   

         

 

 

Professionelle Copter-Schulungen

 

Alle Termine & Informationen

Basic- und Foto-/Video-Workshops

Professionelle Copter-Schulungen für DJI Inspire 1, DJI Phantom 2, Yuneec Q500 sowi Hexa- und Octo-Copter mit DJI Naza/Wookong/a2 wie S900/S1000.

Klick HIER für mehr Infos ...

 

 

Videos drehen mit einer System- oder Spiegelreflexkamera 

Erfahre in meinem ausführlichen Ratgeber alle wichtigen Grundlagen, um mit deiner Digitalkamera erfolgreich Videos zu drehen. Inklusive alle Infos über Zubehör. 

Klick HIER für meinen Ratgeber ...

 

Ralfs Foto-Bude ist werbefrei.
Damit das so bleibt, brauche ich deine Unterstützung!

   

 

Unterstütze die Foto-Bude mit einer PayPal-Spende oder deinem Einkauf bei Amazon.

Klick HIER für mehr Infos ...

 

Seitenübersicht

Zoom-Faktoren und Brennweiten

Gibt's bei Größe und Gewicht nur zwei Klassen, sieht das bei den Zoomfaktoren etwas anders aus. Hier reicht das Spektrum vom 24fach-Zoom der Panasonic bis zum 42fachen Zoomfaktor der Nikon. Lediglich bei den Ausgangsbrennweiten im Weitwinkelbereich liegen alle Modelle dicht beieinander. Canon, Fujifilm und Nikon starten bei 24 Millimeter, Panasonic mit 25 Millimeter und Sony bei 27 Millimeter. Die Übersicht zeigt die Brennweiten sowie die dazugehörigen Ausgangsblenden.  

  Zoomfaktor Kürzeste Weitwinkel-brennweite Längste Tele-brennweite Ausgangsblende bei kürzester und längster Brennweite
Canon PowerShot SX40 HS 35fach 24 mm 840 mm f 2.7 - 5.8
Fujifilm X-S1 26fach 24 mm 624 mm f 2.8 - 5.6
Nikon Coolpix P510 42fach 24 mm 1000 mm f 3.0 - 5.9
Panasonic Lumix DMC-FZ150 24fach 25 mm 600 mm f 2.8 - 5.2
Sony Cybershot DSC-HX200V 30fach 27 mm 810 mm f 2.8 - 5.6

Noch deutlicher werden die Unterschiede auf den Fotos sichtbar. Hier zeigt sich, dass die minimalen Differenzen in der Weitwinkeleinstellung kaum zu erkennen sind. Anders sieht das in der Teleeinstellung aus. Hier sticht die Nikon Coolpix 510 deutlich hervor. Im Vergleich zur Panasonic bekommt die Nikon die Uhr deutlich größer aufs Bild.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. 

  Aufnahmen mit kürzester und längster  Brennweite
  • Canon PowerShot SX40 HS (1) Weitwinkel 24 MillimeterCanon PowerShot SX40 HS (1) Weitwinkel 24 MillimeterCanon PowerShot SX40 HS (1) Weitwinkel 24 Millimeter
  • Canon PowerShot SX40 HS (2) Tele 840 MillimeterCanon PowerShot SX40 HS (2) Tele 840 MillimeterCanon PowerShot SX40 HS (2) Tele 840 Millimeter
  • Fuji X-S1 (1) Weitwinkel 24 MillimeterFuji X-S1 (1) Weitwinkel 24 MillimeterFuji X-S1 (1) Weitwinkel 24 Millimeter
  • Fuji X-S1 (2) Tele 624 MillimeterFuji X-S1 (2) Tele 624 MillimeterFuji X-S1 (2) Tele 624 Millimeter
  • Nikon Coolpix P510 (1) Weitwinkel 24 MillimeterNikon Coolpix P510 (1) Weitwinkel 24 MillimeterNikon Coolpix P510 (1) Weitwinkel 24 Millimeter
  • Nikon Coolpix P510 (2) Tele 1000 MillimeterNikon Coolpix P510 (2) Tele 1000 MillimeterNikon Coolpix P510 (2) Tele 1000 Millimeter
  • Panasonic Lumix DMC-FZ150 (1) Weitwinkel 25 MillimeterPanasonic Lumix DMC-FZ150 (1) Weitwinkel 25 MillimeterPanasonic Lumix DMC-FZ150 (1) Weitwinkel 25 Millimeter
  • Panasonic Lumix DMC-FZ150 (2) Tele 600 MillimeterPanasonic Lumix DMC-FZ150 (2) Tele 600 MillimeterPanasonic Lumix DMC-FZ150 (2) Tele 600 Millimeter
  • Sony Cybershot DSC-HX200V (1) Weitwinkel 27 MillimeterSony Cybershot DSC-HX200V (1) Weitwinkel 27 MillimeterSony Cybershot DSC-HX200V (1) Weitwinkel 27 Millimeter
  • Sony Cybershot DSC-HX200V (2) Tele 810 MillimeterSony Cybershot DSC-HX200V (2) Tele 810 MillimeterSony Cybershot DSC-HX200V (2) Tele 810 Millimeter

 

Über die Foto-Bude

Willkommen in der Foto-Bude. Mein Name ist Ralf Spoerer. Im September 2012 habe ich die Foto-Bude gegründet. Davor habe ich mehr als sieben Jahre für eine der führenden Multimedia-Zeitschriften als leitender Redakteur gearbeitet. Bis heute habe ich hunderte Digitalkameras getestet und hervorragende Kontakte zu allen Kameraherstellern aufgebaut. Bei meinen Tests in der Foto-Bude ist es mir wichtig, verständlich zu schreiben. Ich überfrachte meine Artikel nicht mit Unmengen technischer Daten, sondern lege Wert darauf, dem Leser Unterstützung bei seiner Kaufentscheidung zu geben. Aber auch nach dem Kauf sollen meine Berichte eine praktische Hilfe sein, um das best mögliche aus der Kameras herauszuholen. Ich ergänze das mit meinen ausführlichen Videos auf meinem YouTube-Kanal und den Bildern auf Flickr. Noch mehr zum Konzept der Foto-Bude gibt es HIER.

 

Kontakt zur Foto-Bude

Rufen Sie uns an
+49 4103 818545

Schicken Sie uns eine Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum